Vereinsrecht.de

Urteile und Erlasse

zurück zur Übersicht

zurück (1 - 5)

Initiative zum Hundetransport in andere Länder ist registrierungspflichtig

Gemeinnützige Tierschutzinitiativen wie die 'Pfotenhilfe Ungarn' unterliegen mit ihren privat vermittelten Transporten herrenloser Hunde aus anderen Ländern der Registrierungspflicht gewerblicher Unternehmer.

EuGH, Urteil v. 03.12.2015 - C 301/14.


Autor: Rechtsanwalt Steuerberater Thomas von Holt, www.vonHolt.de

Literatur zum Thema

Buchcover

Emra Ilgün-Birhimeoğlu: Frauen mit Migrations­hintergrund und Freiwilliges Engagement. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 272 Seiten. ISBN 978-3-7799-3443-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Rolf Wallenhorst, Raymond Halaczinsky: Die Besteuerung gemeinnütziger Vereine, Stiftungen und (...). Vahlen (München) 2017. 7. , völlig neu bearbeitete Auflage. 1108 Seiten. ISBN 978-3-8006-5312-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchbesprechungen

Stellenmarkt

21.06.2018 Leiter/in für Kindertageseinrichtung, Kirchlengern
Evangelischer Kirchenkreis Herford
21.06.2018 Leiter/in für Kindertageseinrichtung und Familienzentrum, Enger
Evangelischer Kirchenkreis Herford
21.06.2018 Pflegeberater/in im Klientservice, Frankfurt am Main
INSITE-Interventions GmbH
21.06.2018 Regionalkoordinator/in, Koblenz - Neuwied
Chancenwerk e.V.
20.06.2018 Bereichsleiter/in für den Bereich Menschen mit geistiger Behinderung, Berlin
Psychosozialer Verbund Treptow e.V.

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.